Veranstaltungen

Sitzen in der Stille

Meditation erinnert mich daran, dass ich ein spirituelles Wesen bin, auf einer Reise, hier auf der Welt. Es tut gut, sich Zeit zu nehmen, wieder in der Stille anzukommen und eine Neuausrichtung für diese Reise zu holen. Gemeinsam ist die Energie einer Meditation noch kraftvoller - darum wird dieser Kreis ins Leben gerufen.

Veranstaltungsort

Johanneskirche Zürich, Limmatstrasse 112, 8005 Zürich

Kontakt

Peter Müller (Tel. 043 444 55 55)


Duo-Vesper

«Der Kuss» - Duo-Vesper mit Grégoire May, Bass & Marco Amherd, Orgel - Pfarrer Kristian Joób, Liturgie

Datum und Zeit

09.03.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Orgel-Vesper

«fruchtbar» - Orgel-Vesper mit Schweizer Musik der Romantik von Huber u.a. - Tobias Willi, Orgel - Pfarrer Kristian Joób, Liturgie

Datum und Zeit

16.03.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Zürcher Abendmusik

Vorantasten, Wege suchen, vertrauen, fürchten, und noch ein Schritt – Zürcher Abendmusik mit Werken von Schütz, Schmelzer & Buxtehude

In den Zürcher Abendmusiken der Johanneskirche Zürich treten Musik und Wort in einen intensiven Diskurs. In einer kurzen Einführung diskutieren Pfarrerin Liv Zumstein und Kantor Marco Amherd über die Werke und Texte der Abendmusik. Welche rhetorischen Mittel verwendet Bach in seinen Kantaten, um beispielsweise die Himmelsfahrt musikalisch darzustellen? Und welche Geschichten verstecken sich hinter den bildgewaltigen Sätzen der Psalmen? Ein lustvolles Gespräch über die Theologie der Musik und ein Eintauchen in die Musikalität der Literatur.

Was geschieht, wenn uralte Mutworte aus der Bibel auf unsere Leben und berührend hüpfende Barockmusik treffen? Vielleicht fällt es dann leichter, sich Vertrauen zusprechen zu lassen. Sie sind eingeladen zum Gespräch und einer anschliessenden Feier mit Wort und Barockmusik.


Pfarrerin Liv Zumstein, Wort

Carmela Conrad, Sopran

Anna Morozkina & Rahel Wittling, Violine

Gian-Andri, Violoncello

Sam Chapman, Theorbe

Tobias Willi, Orgel

Marco Amherd, Orgel & Leitung 

Datum und Zeit

21.03.2021, 16:30 – 18:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«Haut und Knochen» - Chor-Vesper mit dem Vokalensemble der Kantorei ZHdK; Leitung: Ernst Buscagne - PfarrerinLiv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

23.03.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«salbungsvoll» - Duo-Vesper - Jessica Jans, Sopran & Marco Amherd, Orgel - Pfarrerin Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

30.03.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Gottesdienst zum Karfreitag

Karfreitag ein Tag, an dem Leiden nicht versteckt oder negiert wird, sondern da ist, unübersehbar. Und mittendrin ein rätselhafter Kuss.

Datum und Zeit

02.04.2021, 11:00 – 12:00

Kontakt

Ulrike Müller, ulrike.mueller@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Abendgottesdienst für Familien mit Kindern

Die Osternacht bewahrt ein Geheimnis, dem wir uns nur immer wieder behutsam nähern können. Wie wird es Licht aus dunkelster Dunkelheit? Und wie kann, was tot war, zum Leben geweckt werden?

Mit Kindern zur frühen Abendstunde und mit Erwachsenen etwas später tauchen wir in dieses Geheimnis ein. Es brennt das Osterfeuer, daran entzünden wir die Osterkerze.

Liturgie: Pfrn. Liv Zumstein
Bettina Boller (Lehrerin Eltern-Kind-Singen): Stimme,
Violine und anderes
Orgel: Tobias Willi

Datum und Zeit

03.04.2021, 19:00 – 20:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Musikgottesdienst zu Ostern

Die Osternacht bewahrt ein Geheimnis, dem wir uns nur immer wieder behutsam nähern können. Wie wird es Licht aus dunkelster Dunkelheit? Und wie kann, was tot war, zum Leben geweckt werden?

Mit Kindern zur frühen Abendstunde und mit Erwachsenen etwas später tauchen wir in dieses Geheimnis ein. Es brennt das Osterfeuer, daran entzünden wir die Osterkerze.

Liturgie: Pfrn. Liv Zumstein
Bettina Boller (Lehrerin Eltern-Kind-Singen): Stimme,
Violine und anderes
Orgel: Tobias Willi
Vokalquartett; Leitung: Marco Amherd

Datum und Zeit

03.04.2021, 22:00 – 23:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«Warum weinst du?» - Orgel-Vesper mit Musik von Scheidemann, de Klerk u.a. - Tobias Willi, Orgel - Pfarrerin Ulrike Müller, Liturgie

Datum und Zeit

06.04.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Konzert "Metamorphosis"

Das Basler Ensemble astrophil & stella verspricht ein einzigartiges Konzerterlebnis mit Musik der Renaissance - in einer aussergewöhnlichen Besetzung.

Das Ensemble mit spielt auf Renaissancetraversflöten, Harfe, Gambe und Orgel und erschafft damit ein schillerndes Klangbild, das die Pracht der ausgehenden Renaissance anklingen lässt. Im Programm "Metamorphosis" erklingt Musik, die sich im Laufe ihrer Geschichte immer wieder verändert hat und selbst im Konzert noch spontan durch die MusikerInnen improvisierend mit virtuosen Verzierungen versehen wird. 

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Weitere Informationen unter www.ensembleastrophilandstella.com.

Datum und Zeit

11.04.2021, 17:00 – 18:15

Kontakt

Marco Amherd, Tel. 078 895 09 67, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

12.04.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«tasten und glauben» - Chor-Vesper mit dem Vokalensemble der Kantorei ZHdK; Leitung: Ernst Buscagne - Pfarrerin Ulrike Müller, Liturgie

Datum und Zeit

13.04.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Besuch im Kunsthaus Zürich

„Verloren, gesucht, gefunden: das Paradies in der Malerei“. Führung mit Dr. Sibyl Kraft, Leiterin Kunstvermittlung am Kunsthaus Zürich.

Ein verlorenes Paradies ist in der Johanneskirche derzeit zu sehen. Der Spur von paradiesischen Motiven in der Malerei nachzugehen, dazu lädt die Kunsthistorikerin und Leiterin Kunstvermittlung, Sibyl Kraft, ein.

Vor den Originalen der Kunst im Kunsthaus Zürich werden die Bedeutungsschichten von ausgewählten Werken ergründet. Zeit wird auch sein, mit den eigenen Fragen an die Fachfrau zu gelangen.

Anmeldung bei ulrike.mueller@reformiert-zuerich.ch

oder 044 275 20 11.

Datum und Zeit

18.04.2021, 15:00 – 17:00

Kontakt

Ulrike Müller, Tel. 044 275 20 11, ulrike.mueller@reformiert-zuerich.ch


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

19.04.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«Einsatz» - Duo-Vesper mit Schweizer Musik von Meyer & Reichel - Keiko Enomoto, Sopran & Tobias Willi, Orgel - Pfarrerin Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

20.04.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Orgelkonzert mit Pavel Černý

In der Orgelkonzertreihe der Johanneskirche sind international tätige Gast-Solist*innen zu hören, deren Programme die beiden Orgeln in ihrer ganzen Klangpracht erklingen lassen.

Datum und Zeit

25.04.2021, 17:00 – 18:30

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

26.04.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«Lebenssaft» - Orgelvesper mit Musik von Olivier Messiaen mit Tobias Willi, Orgel - Pfarrer Kristian Joób, Liturgie

Datum und Zeit

27.04.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

03.05.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«singen und beben» - Duo-Vesper mit Improvisationen mit Jürg Zurmühle, Shakuhachi & Tobias Willi, Orgel - Pfarrerin Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

04.05.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Paradiesisches Aktzeichnen

Freies Zeichnen mit Musik und Poesie. Vorkenntnisse nicht erforderlich. Mit huber.huber, Pfarrerin Verena Mühlethaler und Pfarrerin Liv Zumstein

Schon ein halbes Jahr ist das Bild «Das verlorene Paradies» in der Johanneskirche zu sehen. Nun wollen wir zeichnerisch zurückfinden in paradiesische Urzustände.

Eine Qualität biblisch-paradiesischen Lebens ist, dass ein Mensch nicht allein ist, eine andere, dass die beiden Menschen sich aneinander freuen und sich voreinander nicht schämen, und dies trotz ihrer verletzbaren Nacktheit. Dass aber das Leben oft kein Paradies ist, davon erzählt die biblisches Geschichte.

An einem Abend gehen wir drei Szenen aus der Paradieserzählung zeichnerisch auf die Spur: der Freude aneinander, dem Biss in den Apfel und der dann entstehenden Scham voreinander.

Zwei Aktmodelle werden zu diesen Paradiesszenen posieren, zwei Künstler, huber.huber, werden denen, die noch nie gezeichnet haben, mit Tipps zur Seite stehen, zwei Pfarrerinnen, Verena Mühlethaler und Liv Zumstein, werden Gedichte lesen, und der Organist Tobias Willi wird das Zeichnen mit paradiesischer Musik an der Orgel und am Flügel begleiten.

Datum und Zeit

07.05.2021, 19:00 – 21:00

Kontakt

Liv Zumstein, Tel. 044 275 20 12, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

10.05.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«unverschämt» - Duo-Vesper mit Musik von Biber u.a. - Monika Baer, Barockvioline & Tobias Willi, Orgel - Pfarrerin Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

11.05.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

17.05.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«sprudeln» - Ensemble-Vesper mit dem Vokalquartett Johannes; Leitung: Marco Amherd - Pfarrerin Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

18.05.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Begrüssungsgottesdienst für und von Pfrn. Tania Oldenhage

Religion ist manchmal wie eine schwierige Sprache. Ich kann die Worte entziffern, aber habe keine Ahnung was sie für mich bedeuten: «Gnade» oder «Vergebung» oder «Hoffnung». Bis sich eins dieser Wörter plötzlich neu in mein Herz schreibt.

Datum und Zeit

23.05.2021, 11:00 – 12:00

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

24.05.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«begabt» - Duo-Vesper mit Schweizer Musik von Burkhard & Schoeck - Marcus Niedermeyr, Bariton & Tobias Willi, Orgel - Pfarrerin Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

25.05.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


"Traum-Reich" Lange Nacht der Kirchen

Mit Welcome-Bar, Playing Arts mit Andreas Hoffmann und einem traumreichen Musikprogramm von Chor- bis Orgelmusik und allem, was dazwischen liegt.

Träume, Wünsche und Sehnsucht werden in der «Langen Nacht der Kirchen» in der Johanneskirche vergnüglich und tiefgründig zum Thema, ausgehend von der Installation «Energy oder das verlorene Paradies». In musikalische Traumreiche entführen will das Vokalensemble Zürich West unter Leitung von Marco Amherd mit dem Organisten Tobias Willi.

Der Künstler Andreas Hoffmann (playing arts) wird einen Spannungsbogen zwischen einer Real- und einer Traum-Welt entstehen lassen und einladen, einzutauchen.

Datum und Zeit

28.05.2021, 18:15 – 22:00

Kontakt

Ulrike Müller, Tel. 044 275 20 11, ulrike.mueller@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Konfirmationsgottesdienst

Neun Jugendliche werden an diesem Sonntag konfirmiert und gehen Schritt für Schritt mit Vertrauen, Pragmatismus und Verantwortung, Zögern und Zweifeln, Hoffnung und Freude ihrem Leben als junge Erwachsene entgegen.

Datum und Zeit

30.05.2021, 11:00 – 12:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

31.05.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«neu geboren» - Gregorianik-Vesper mit der Choralschola der ZHdK; Leitung: Stephan Klarer - Pfarrerin Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

01.06.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Der Apfel ist Schuld

Ein lustvoller Abend mit Texten und Liedern zum Thema Sünde.

Sündigen können alle, Gott sei Dank. Und wer sündigt, wird bestraft. Oder kommt ungeschoren davon. Viele Lieder und Geschichten handeln davon. Die Sängerin, der Pianist und der Autor haben Kurzgeschichten, Gedichte und fabelhafte Musik mit eigenen Kompositionen und Texten zu einem packenden Programm zusammengestellt. Mit Liedern und Chansons, z.B. von Mahler und Hollaender. Mit Texten von Ringelnatz, Bille, Hahn, Veteranyi & anderen.

Ein geheimnisvolles Märchen spannt den Bogen über den oft komischen, manchmal deftigen Musik-Geschichten-Abend.

Datum und Zeit

06.06.2021, 19:00 – 20:30

Kontakt

Liv Zumstein

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

07.06.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«widerständig» - Chor-Vesper mit dem Vokalensemble der Kantorei ZHdK; Leitung: Ernst Buscagne - Pfarrerin Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

08.06.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Finissage

„Energy oder das verlorene Paradies“ – Finissage. Begrüssung durch Pfrn. Tania Oldenhage; Résumé von Matthias Berger. Paradiesischer Apéro von Malaika.

Datum und Zeit

09.06.2021, 18:00 – 21:00

Kontakt

Ulrike Müller, Tel. 044 275 20 11, ulrike.mueller@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

14.06.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

«eingeladen» - Perkussions-Vesper mit Musik von Druckman u.a. - Luca Staffelbach, Marimbaphon - Pfarrerin Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

15.06.2021, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Zürcher Abendmusik

Uralte Psalmen und Musik aus der europäischen Barockzeit öffnen uns auf ihre Weise für die Not von Menschen auf der Flucht. Wie genau?

Wir laden ein zum Gespräch und zur anschliessenden Feier mit Chorgesängen von Händel und Buxtehude.

In den Zürcher Abendmusiken der Johanneskirche Zürich treten Musik und Wort in einen intensiven Diskurs. In einer kurzen Einführung diskutieren Theologinnen und Musiker über die Werke und Texte der Abendmusik. Welche rhetorischen Mittel verwendet Bach in seinen Kantaten, um beispielsweise die Himmelsfahrt musikalisch darzustellen? Und welche Geschichten verstecken sich hinter den bildgewaltigen Sätzen der Psalmen? Ein lustvolles Gespräch über die Theologie der Musik und ein Eintauchen in die Musikalität der Literatur.

16.30 Uhr        Musikalisch-theologische Einführung

17.00 Uhr        Abendmusik

Datum und Zeit

20.06.2021, 16:30 – 18:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

21.06.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

28.06.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Sitzen in der Stille

Meditationskreis. Gemeinsam mit anderen die eigene spirituelle Praxis vertiefen.

Datum und Zeit

01.07.2021, 19:00 – 21:00

Kontakt

Ulrike Müller, ulrike.mueller@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

05.07.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

12.07.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Im ELKI-Singen lernen Eltern /Grosseltern wieder altbekannte, aber vergessene Finger-, Abzähl und andere Verse, Tischlieder und gesungenen Abendgebete, Bewegungsspiele, Jahreszeiten- und Tanzlieder, alte und neue Kinderlieder. Zusammen mit dem Elternteil trägt das Kind einen reichen Schatz an Erfahrungen nach Hause (für die Eltern auf Papier gebannt), der dort bei Gelegenheit wieder hervorgeholt werden kann. Anmeldung: Bis jeweils 2 Wochen vor Kursbeginn an marco.amherd@reformiert-zuerich.ch.

Geben Sie bitte bei der Anmeldung an, ob Sie in der Gruppe 1 (09.15 Uhr bis 10.00 Uhr) oder Gruppe 2 (10.15 Uhr bis 11.00 Uhr) teilnehmen möchten. Das Znüniässe findet gemeinsam statt. Bei wenigen Anmeldungen können die beiden Gruppen zu einer Gruppe von 9.30 – 10.15 Uhr zusammengefügt werden. Das ELKI-Singen wird von Bettina Boller geleitet.

Datum und Zeit

23.08.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

30.08.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Singwochenende Johanneskantorei

An nur einem Wochenende studieren wir ein abwechslungsreiches Programm ein, welches im Anschluss im Gottesdienst aufgeführt wird.

Die Johanneskantorei ist ein Projektchor, welcher allen Singbegeisterten offen steht. Nutzen Sie die Gelegenheit und singen Sie mit uns. In humorvollen und ungezwungen Proben werden Sie ihre Stimme neu kennen und lieben lernen.
Eine Anmeldung zu den Projekten ist jeweils bis eine Woche vor Probenbeginn per Mail an Marco Amherd (marco.amherd@refomiert-zuerich.ch) möglich.

Proben Freitag, 3. September, 18.00 bis 22.00 Uhr, LimmatHall Samstag, 4. September, 09.00 bis 13.00 Uhr, LimmatHall, 14.00 bis 17.00 Uhr, Offener St. Jakob Aufführung: Musikgottesdienst, Sonntag, 5. September, Offener St. Jakob

Datum und Zeit

03.09.2021, 18:00 – 17:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

06.09.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

13.09.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes


Elki-Singen

Wie ging doch dieses Lied schon wieder? Erwachsene singen, spielen, tanzen zusammen mit ihren Kindern und für Ihre Kinder.

Datum und Zeit

20.09.2021, 09:15 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes

Weitere Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Kirchenkreises vier fünf finden Sie hier.