Agenda

Sitzen in der Stille

Meditation erinnert mich daran, dass ich ein spirituelles Wesen bin, auf einer Reise, hier auf der Welt. Es tut gut, sich Zeit zu nehmen, wieder in der Stille anzukommen und eine Neuausrichtung für diese Reise zu holen. Gemeinsam ist die Energie einer Meditation noch kraftvoller - darum wird dieser Kreis ins Leben gerufen.

Veranstaltungsort

Johanneskirche Zürich, Limmatstrasse 112, 8005 Zürich

Kontakt

Peter Müller (Tel. 043 444 55 55)


Familien-Gottesdienst mit Abendmahl

Wunderbare Schätze - ein Gottesdienst mit Kindern, Taufen und Abendmahl

Es gibt unendlich kostbare Schätze zu entdecken auf der Welt und in uns drin. Um sie zu entdecken braucht es manchmal nur ein bisschen «Gwunder», Neugierde und Mut.
Mit den Kindern und mit Ihnen werden wir im Gottesdienst selbst auf Schatzsuche gehen.

Datum und Zeit

21.08.2022, 11:00 – 12:00

Kontakt

Liv Zumstein, Tel. 044 275 20 12, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

22.08.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singwochenende

An nur einem Wochenende studieren wir ein abwechslungsreiches Programm ein, welches im Anschluss im Gottesdienst aufgeführt wird.

Anfangen und Aufhören

Alle Singbegeisterten haben die Möglichkeit, an Ihrer Stimme zu ­arbeiten und sind eingeladen, an diesem Wochenende teilzunehmen oder sich im Gottesdienst von Musik und Wort inspirieren zu lassen.

Wie klingt der musikalische Anfang? Wie klingt ein Ende nach Noten? In diesem Singwoche erklingt insbesondere Musik der deutschen Renaissance und des Barocks. Werke von Melchior Franck treffen auf Motetten von Heinrich Schütz und mittelalterliche Gesänge von Hildegard von Bingen.


Anmeldung hier

Proben:

Freitag, 26. August, 19.30 bis 21.30 Uhr, Kirchgemeindehaus

Samstag, 27. August, 10.00 bis 12.45 Uhr Kirchgemeindehaus /
14.00 bis 16.00 Uhr Johanneskirche

Aufführung:

Musikgottesdienst, Sonntag, 28. August, 11.00 Uhr, Johanneskirche

 

 

Datum und Zeit

26.08.2022, 18:00 – 11:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Johannes - Hans Bader Saal


Gottesdienst im Kirchenkreis

Die Mitglieder der Kreiskommission werden verabschiedet und begrüsst.

Es geht um Anfang und Ende und um den Zauber, der beidem innewohnt.
Wann weiss ich, dass es Zeit ist, aufzuhören? Wieviel Kraft braucht es, um etwas Neues zu wagen? In diesem Gottesdienst kommen Menschen zu Wort, die viele Neuanfänge und Aufbrüche erlebt haben. Ehemalige und neue Mitglieder der Kreiskommission gestalten mit Pfarrerin Tania Oldenhage die Predigt.

Auch die Musik widmet sich dem Thema: Wie klingt ein musikalischer Anfang? Wie klingt ein Ende nach Noten? Die Johanneskantorei unter der Leitung von Marco Amherd singt Musik der deutschen Renaissance und des Barocks. Werke von Melchior Franck treffen auf Motetten von Heinrich Schütz und mittelalterliche Gesänge von Hildegard von Bingen. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen zum Apéro und zur Kirchenkreisversammlung.

Datum und Zeit

28.08.2022, 11:00 – 12:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

29.08.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Fiire mit de Chliine

Kleinkinder feiern und singen zusammen mit ihren Eltern oder Grosseltern, erleben eine Geschichte mit allen Sinnen, basteln und philosophieren.

Datum und Zeit

03.09.2022, 10:00 – 11:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

05.09.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„Brüche“

Duo-Vesper

Marco Amherd & Tobias Willi, Cembalo/Orgel

Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

06.09.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


In der Stille ankommen

Meditationskreis. Gemeinsam mit anderen die eigene spirituelle Praxis vertiefen.

Datum und Zeit

08.09.2022, 19:00 – 20:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Gottesdienst

Mit indonesischem Mittagessen

Das „Haus der Hoffnung“ schützt Frauen in Indonesien vor Gewalt. Matthias Haupt hat das Projekt der ref. Kirche von West-Timor besucht und berichtet uns in Wort und Bild. Tania Oldenhage spricht mit Mathias Waldmeyer von Mission 21 und Pfarrerin Mery Kolimon über die kirchliche Entwicklungszusammenarbeit.

Im Anschluss indonesisches Mittagessen.

Datum und Zeit

11.09.2022, 11:00 – 12:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

12.09.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„Herzklopfen“

Duo-Vesper
Olivia Mariscotti, Mezzosopran & Rebecca
Ineichen, Klavier
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

 

Datum und Zeit

13.09.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Liederabend "Duo Sonoro"

Spanische Lieder von Xavier Montsalvatge, Enrique Granados und Manuel de Falla sowie von Hugo Wolf und Robert Schumann

Das "Duo Sonoro " mit Olivia Mariscotti (Mezzosopran) und Rebecca Ineichen (Klavier) präsentiert - passend zum Sommer - ein buntes Programm mit spanischen Liedern von Xavier Montsalvatge, Enrique Granados und Manuel de Falla sowie von Hugo Wolf und Robert Schumann.

 

Datum und Zeit

15.09.2022, 19:30 – 21:00

Kontakt

Tobias Willi

Veranstaltungsort

Johanneskirche

Datum und Zeit

16.09.2022, 19:30 – 21:00

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

17.09.2022, 10:00 – 11:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Orgelkonzert Erwan Le Prado

Nachdem sein Konzert zweimal hat verschoben werden müssen, kann man sich nun auf den nächsten Gastorganisten freuen: Erwan Le Prado spielt in der Johanneskirche!

Der in der Normandie wirkende Musiker ist ein gern gesehener Gast in Konzertreihen und Festivals rund um den Globus. Für sein Konzert in Zürich hat er ein interessantes Programm im Gepäck, das englische und französische Musik des Frühbarocks auf der mitteltönigen Jurgenson-Orgel mit symphonischer Musik von Tournemire, Langlais und Franck auf der grossen Orgel kombiniert..

Francks fulminanter «Final» beschliesst das farbige Programm mit einem fröhlich-festlichen Akzent, passend zum 200. Geburtstag des Komponisten, der dieses Jahr begangen wird. Ein Apéro nach dem Konzert erlaubt die Begegnung mit dem Gastsolisten.

Eintritt frei - Kollekte - Apéro

Datum und Zeit

18.09.2022, 17:00 – 18:30

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

19.09.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„ausgebeutet“

Orgel-Vesper mit Werken von Westschweizer Komponisten
Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Liv Zumstein, Liturgie

 

Datum und Zeit

20.09.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche

Ensemble on a Ground | Gabriel Jublin & Matthias Spaeter | The Habsburg Project | Forum für Alte Musik Zürich

Datum und Zeit

24.09.2022, 16:00 – 21:00

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Zürcher Abendmusik

Im Zentrum steht die Faszination darüber, dass alles Lebendige am Werden ist und die Schöpfung immerfort Erneuerung anbietet.

In den Zürcher Abendmusiken der Johanneskirche Zürich treten Musik und Wort in einen intensiven Diskurs. Ein neues Gottesdienstformat: Alte Musik und Texte, gehört mit frischen Ohren. Barocke Harmonien hallen durch den Kirchenraum. Biblische Worte werden zu Sprache und verschmelzen mit Musik. Alte Musik und Texte, gehört mit frischen Ohren.

In Zentrum dieser Abendmusik steht die Faszination darüber, dass alles Lebendige stets am Werden ist und die Schöpfung sich immerfort Erneuerung anbietet. Das Ensemble Ripieno musiziert die Messe in A-Dur BWV 234 von Johann Sebastian Bach. Bach hat vier kurze lutherische Messen komponiert, die jeweils nur aus Kyrie und Gloria bestehen. Die Messe in A-Dur begeistert durch ihre liebliche Besetzung mit zwei Traversflöten und Streichern, sowie durch die kontrastreichen Chorsätze.

Um 16.30 Uhr findet eine kurze musikalische Einführung zu den Kompositionen mit Pfarrerin Liv Zumstein und Marco Amherd statt. Um 17.00 Uhr folgt dann die Abendmusik - eine Gottesdienstform, bei der Musik und Theologie in einen intensiven Dialog treten.

Datum und Zeit

25.09.2022, 16:30 – 18:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

26.09.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Fiire mit de Chliine

Kleinkinder feiern und singen zusammen mit ihren Eltern oder Grosseltern, erleben eine Geschichte mit allen Sinnen, basteln und philosophieren.

Datum und Zeit

01.10.2022, 10:00 – 11:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche

Priska, Lydia, Phoebe

Mit grosser Erzählkunst und Musik werden Priska, Lydia und Phoebe wieder lebendig. Vier Künstler:innen bringen die Geschichte dieser vergessen gegangenen Frauen der Bibel auf die Bühne.

Datum und Zeit

02.10.2022, 17:00 – 19:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

03.10.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„entwurzelt“

Orgel-Vesper mit Werken von J. S. Bach u. a.
Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

04.10.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


In der Stille ankommen

Meditationskreis. Gemeinsam mit anderen die eigene spirituelle Praxis vertiefen.

Datum und Zeit

06.10.2022, 19:00 – 20:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

08.10.2022, 10:00 – 11:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Konzert Ensemble Picaro

Barockkonzert mit Werken Schütz' und seiner Schüler Johann Theile, Johann Wilhelm Furchheim, David Pohle und Christoph Bernhard.

Sie alle haben eine der längsten kriegerischen Auseinandersetzungen in Europa miterlebt - ab 1618 prägte der Dreissigjährige Krieg Schütz' Kompositionen und die seiner Schüler. Als „musikalischer Chronist“ dichtete er selbst „all‘ Ordnung ist verkehrt“ und schuf zahlreiche Werke unter dem Eindruck der Kriegswirren. Vokale und instrumentale Werke zeigen in Text und Musik die unterschiedlichen Rufe nach Hilfe und göttlichem Beistand.
Die Parallelen zur aktuellen Situation sind eindrücklich: 1648 (am Ende des Krieges) hat Schütz das Stück "Verleih uns Frieden genädiglich" (SWV 372) geschrieben und die Bitte Martin Luthers „Verley uns Frieden genädiglich, Herr Gott, zu unsern Zeiten» zum klingen gebracht.
Eine Bitte, der wir uns auch heute aus tiefstem Herzen anschliessen können.

Datum und Zeit

08.10.2022, 17:30 – 20:30

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Abschiedsgottesdienst für Beatrice Binder

Acht Jahre lang hat Beatrice Binder als Sozialdiakonin an der Johanneskirche gewirkt. Jetzt übergibt sie den Stab an ihre Nachfolgerin Helen Hollinger.

Datum und Zeit

09.10.2022, 11:00 – 12:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„auch sie“


Lyrik-Vesper mit Texten von Katja Petrowskaja
Tobias Willi, Klavier
Pfrn. Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

11.10.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Orgelkonzert Wolfgang Kogert

In der Orgelkonzertreihe der Johanneskirche sind international tätige Gast-Solist*innen zu hören, deren Programme die beiden Orgeln in ihrer ganzen Klangpracht erklingen lassen.

Datum und Zeit

16.10.2022, 17:00 – 18:30

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„nächtelanges Ringen“


Chor-Vesper
Kantorei ZHdK; Leitung: Ernst Buscagne
Pfrn. Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

18.10.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

24.10.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„Regenguss“
Orgel-Vesper mit englischer Musik
Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

25.10.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche

Chorkonzert Vokalensemble Zürich West

Das Vokalensemble Zürich West gehört zu den spannendsten Chören der Schweiz und zeigt in seinen Herbstkonzerten eine breite Palette seines Repertoires.

Datum und Zeit

29.10.2022, 19:30 – 21:00

Kontakt

Marco Amherd, marco.amherd@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Musik-Gottesdienst

„Noch weiblich“ heisst ein berühmter Engel von Paul Klee. Mit Kunst, Musik und Wort gehen wir auf die Suche nach Zwischentönen des Lebens.

Der besondere Gottesdienst in der Johanneskirche

Datum und Zeit

30.10.2022, 11:00 – 12:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

31.10.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„Hörst du’s?“
Kunst-Vesper zur Installation von Bettina Diel
Tobias Willi, Musik
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

01.11.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


In der Stille ankommen

Meditationskreis. Gemeinsam mit anderen die eigene spirituelle Praxis vertiefen.

Datum und Zeit

03.11.2022, 19:00 – 20:00

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Fiire mit de Chliine

Kleinkinder feiern und singen zusammen mit ihren Eltern oder Grosseltern, erleben eine Geschichte mit allen Sinnen, basteln und philosophieren.

Datum und Zeit

05.11.2022, 10:00 – 11:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Musik-Gottesdienst mit Abendmahl

Wir feiern den Abschluss der Musikfestwoche 2022

Die Kirche ist kein übermütiges, manchmal naives Mädchen mehr. Aber alte Damen können mächtig in der Liebe sein. Sie können Geborgenheit, Frömmigkeit und altes Wissen weitergeben. Wie ist unsere Kirche geworden?

Datum und Zeit

06.11.2022, 11:00 – 12:00

Kontakt

Liv Zumstein, Tel. 044 275 20 12, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

07.11.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„unvorstellbar“
Orgel-Vesper mit Musik von Charles Tournemire
Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

08.11.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche

Improvisationsabend

Rund um die Kunst in der Johanneskirche laden wir zu einem Improvisations-Abend ein, in dem unsere Stimmen zum Einsatz kommen. Geleitet wird er von der Künstlerin Bettina Diel zusammen mit Gabriela Tanner.

Datum und Zeit

10.11.2022, 19:00 – 20:30

Kontakt

Tania Oldenhage, tania.oldenhage@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

14.11.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„enthüllt“
Chor-Vesper mit Musik von Cecilia McDowall u. a.
Kantorei ZHdK; Leitung: Ernst Buscagne
Pfrn. Liv Zumstein, Liturgie

Datum und Zeit

15.11.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

19.11.2022, 10:00 – 11:00

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Orgelkonzert Pavel Cerny

In der Orgelkonzertreihe der Johanneskirche sind international tätige Gast-Solist*innen zu hören, deren Programme die beiden Orgeln in ihrer ganzen Klangpracht erklingen lassen.

Datum und Zeit

20.11.2022, 17:00 – 18:30

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Singe mit de Chliine

Wie ging doch dieses Lied schon wieder?

Datum und Zeit

21.11.2022, 15:00 – 15:45

Kontakt

Liv Zumstein, liv.zumstein@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche


Dienstagsvesper

Die Dienstagsvesper pflegt die Zwiesprache zwischen Musik und Wort. Abwechlungsweise erklingen geistliche Chor-, Ensemble- und Orgelmusik.

„in Sicherheit“
Duo-Vesper mit Musik von Alfred Baum u. a.
Ulrike Andersen, Alt & Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

Datum und Zeit

22.11.2022, 18:30 – 19:05

Kontakt

Tobias Willi, tobias.willi@reformiert-zuerich.ch

Veranstaltungsort

Johanneskirche

Weitere Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen des Kirchenkreises vier fünf finden Sie hier.